Ocean's End

HafenCity Hamburg

Wettbewerb: 2001 - 1.Preis

Auszeichnungen:

  • 2005 - BDA-Preis Hamburg - 2.Preis
  • 2005 - AIV Bauwerk des Jahres 2004
  • 2008 - 20 Jahre Architektur Jahrbuch - Auszeichnung

Standort: Am Sandtorkai, Hamburg
Bauherr: Plus Bau GmbH, Hamburg
Fertigstellung: 2004
BGF: 6.710 qm
Wohneinheiten: 22

Als eine der ersten Baumaßnahmen zur Hamburger Hafencity entstanden am Sandtorkai acht Wohn- und Bürogebäude auf gemeinsamen Sockelbauwerken.
Das Projekt Ocean's End als Teil der Polderbebauung West nimmt in der Reihe aller Neuplanungen eine eigenständige Position ein. Als Adresse für urbanes, kreatives Publikum wurden hier großzügige Wohn-Lofts von individuellem Charakter im Spannungsfeld zwischen Speicherstadt und Sandtorhafen realisiert. Im auf Polderniveau liegenden 1.Obergeschoss und im Geschoss darüber werden moderne, flexible Büroeinheiten angeboten. Der verbindende Sockel dient dem Flutschutz und nimmt gleichzeitig die PKW Stellplätze auf.